Das BELL ART CENTER hat bereits zahlreiche Ausstellungen geplant, organisiert und durchgeführt.

BELL ART CENTER hat ein internationales Team von erfahrenen Kuratoren und Kunstberatern zusammengestellt.

Die BELL ART Academy bietet Künstlern und Studenten eine internationale Perspektive.

BELL ART CENTER errichtet für Kunstinteressenten aus aller Welt eine Art „Open Space”.

About Us

PROFIL BELL ART

Die BELL ART wurde als Plattform für den Kulturaustausch zwischen China und Europa gegründet. Unser Ziel ist es, insbesondere im Bereich der Kunst, zu vermitteln und chinesische Künstler in Europa sowie deutsche und europäische Künstler in China vorzustellen und bekannt zu machen.

Die vier Hauptbestandteile des BELL ART CENTER sind: das BELL ART Residenzprogramm (Künstlerkolonien), das BELL ART Art Consulting und die BELL ART Ausstellungszentren und die BELL ART Academy of Art and Design.

Tradition

Das BELL ART CENTER wurde von dem Unternehmer und Kunstsammler Wilderich Graf von Schall-Riaucour und Yue MA, sowie von ADAM SCHALL VON BELL Wissenschaft und Kunstforschung e.V. gegründet.

Adam Schall von Bell, Namenspatron der BELL ART, war ein direkter Vorfahre von Wilderich Graf von Schall-Riaucour. Die Arbeit von BELL ART steht in der Tradition des Jesuiten, der im 17. Jahrhundert als deutscher Missionar in Peking den Kultur- und Wissenstransfer zwischen China und Europa maßgeblich gefördert hatte.